Skip to Content

Gesunder Mensch - Gesunde Organisation

gesund leben und arbeiten


Die Arbeitswelt verändert sich und Grenzen verschwimmen. Privat- und Berufsleben sind durch die digitalen Medien fast immer an jedem Ort präsent, egal wo wir sind. Wir sind besonders gefordert und teilweise kennen wir die Erwartungen nicht, wie viel Arbeitszeit und Arbeitsleistung von uns erwartet wird oder werden kann. Homeoffice bietet Vorteile, aber auch Nachteile der digitalen Überforderung. Und wir erleben, dass sich der Arbeitsstrom manchmal wie ein Mahlstrom anfühlt.  

 

So ist ein wichtige Frage, wie "gesund" Organisationen sind, wie Prozesse und Strukturen, wie Führung und Strategien so gesetzt werden, dass sie die Leistungsfähigkeit, Zusammenarbeit und Kreativität von Menschen unterstützen. Organisationsthemen wie Prozess-, Change- und Qualitätsmanagement sind also auch Gesundheitsthemen (siehe auch dort). 

 

Gesundheit hat außerdem eine individuelle Seite, wo es um eigene gute oder weniger gute Gewohnheiten geht. Um Fragen was ich selber tue, wie ich selbstwirksam bin, um meine Leistungsfähigkeit, meinen Lebenssinn und meine Lebensfreude zu fördern. 

 

Unter dieser Rubrik "gesund leben und arbeiten geht es um diese individuelle Seite: Themen können je nach individuellem Bedarf und Bedürfnis (unter anderem) sein: 

 

  • Mission, Vision, Werte,
  • Lebensprioritäten 
  • Sinn der Arbeit
  • Berufliche Ziele und Ambitionen (oder Abwesenheit davon)
  • Haltung
  • Gesundheitsförderung: Ernährung, Erholung, Bewegung, Schlaf, Entspannung
  • Stressregulierung
  • Konzentration
  • Prioritäten
  • Selbstorganisation/ Büroorganisation
  • Gestaltung von Übergängen 
  • Kommunikation für alle Lebenslagen 
  • Umgang mit (schwierigen) Emotionen

 


Mein Angebot für Sie:

  • individuelles Coaching, Teamcoaching, Seminare zu den genannten Themen

 

Kontakt